NSI DresdenAktuelles

Arbeitsschwerpunkte 2018

Foto: M. Schimkat
×
Foto: M. Schimkat

  • Schutz, Bestandsentwicklung und Populationsökologie von Weißstorch und anderen Wiesenvögeln
  • Biotoppflege und Betreuung von ca. 90 ha Wiesenflächen im Moritzburger Teichgebiet
  • Pflege und Pflanzung von Streuobstwiesen im Dresdner Stadtgebiet und Moritzburger Raum
  • Artenschutzprojekte für Lungenenzian und Orchideen im Moritzburger Teichgebiet
  • Schutzprojekt für gebäudebewohnende Tierarten (Mauersegler, Schwalben, Falken, Sperlinge, Fledermäuse) bei der Sanierung und dem Abriss von Gebäuden in Dresden und Meißen
  • Untersuchung der Auswirkungen von Windkraftanlagen auf das Verhalten und die Raumnutzung von Vögeln und Fledermäusen am Beispiel der WEA Rückersdorf (Neustadt in Sa.)
  • Erfassung und Schutz von Greifvögeln und Eulen in Dresden und im Moritzburger Teichgebiet
  • Faunistische Untersuchungen in alten Laubwäldern Dresdens und Umsetzung von Alt- und Totholzkonzepten
  • Durchführung spezieller artenschutzrechtlicher Prüfungen
  • Betreuung und Durchführung von Maßnahmen zum Artenschutz
  • Planungen des Naturschutzes (Schutzwürdigkeitsgutachten, Pflege- und Entwicklungspläne, ökologische Baubetreuung)

Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.